Dienstag, 11. Dezember 2018

„5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“

.

Konfirmanden aus Metelen und Ochtrup haben Brote gebacken. Sie beteiligten sich damit an der bundesweiten Aktion “5000 Brote – Konfis backen für Brot für die Welt”.

Dabei backen die Jugendlichen Brote in Anspielung auf die biblische Erzählung von der Speisung der 5000 mit 5 Broten und 2 Fischen und verkaufen das Brot zugunsten von Brot für die Welt. Mit den gesammelten Spenden werden in diesem Jahr drei Bildungsprojekte für Jugendliche in Indien, Äthiopien und El Salvador unterstützt.

Die Bäckerei Bäumer öffnete für diese Aktion ihre Backstube. Ferdi Bäumer und sein Sohn Manuel konnten viel über Herstellung unseres „täglichen Brotes“ berichten und die Konfirmanden beim Backen anleiten, so dass es für die Jugendlichen einen interessanten Einblick in diesen handwerklichen Beruf ermöglichte und sich die Familien am Abend über ein frisches warmes Brot freuten.