Sonntag, 15. Januar 2017 Schlagwörter:

Even Song und Neujahrsempfang

Gemeinsam ins Reformationsjahr

Gemeinsam ins Reformationsjahr

Zum Start des Jubiläumsjahres der Reformation findet in unserer Kirche gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Lambertus am Sonntag, den 22. Januar um 18 Uhr ein ökonomischer “Evensong” statt. Diese besondere Gottesdienstform kommt ursprünglich aus der anglikanischen Kirche – ist also weder katholisch noch evangelisch. “Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unseren katholischen Brüdern und Schwestern in dieses besondere Jahr gehen”, so Pfrin. Philipps.

Der Evensong ist eine liturgische Form, die auf Musik beruht – Psalmengesang um genau zu sein. Daher übernimmt auch der Kirchenchor St. Lamberti unter der Leitung von Thomas Lischik die Aufgabe, gemeinsam mit der Gemeinde zu singen, zu musizieren und Musik zu genießen.

Auch für die Augen gibt es etwas: die Kirche wird an diesem Abend in besonderes Licht getaucht. “Das Ganze hat fast schon einen meditativen Charakter.” Die Veranstaltung wird gemeinsam von Pfrin. Philipps und ihrem katholischen Kollegen Stefan Hörstrup geleitet. Eingeladen sind ausdrücklich alle Menschen, egal ob katholisch, evangelisch oder ohne Gemeindezugehörigkeit.

Anschließend sind alle zu einem Neujahrsempfang in das Evangelische Gemeindehaus eingeladen. Dabei gibt es auch einiges zu hören, wie das Reformationsjubiläum in Ochtrup begangen werden wird.